Header 1 Header 2 Header 3

T90/F90

T90 Rohrrahmentürsystem „aluflam TK90“ und „aluflam TK90N“ (Festverglasung)

Aluminium-Strangpressprofile in Eloxalqualität, thermisch zweifach getrennt und mit aluflam-Brandschutzmasse ausgefüllt.

Das Türsystem ist nach innen oder außen öffnend lieferbar. Mit Seitenteilen und/oder Oberlicht sind großflächige Türanlagen mit Glas- oder Paneelfüllungen realisierbar. Oberflächen pulverbeschichtet oder eloxiert.

 

 t90-a model-jpg

  • Tür 1-flgl.         1.470x 2.485 mm (RAM)
  • Tür 2-flgl.         2.470 x 2.485 mm (RAM)
  • Fest                 Breite x 4.485 mm (RAM)
  • Glas                 bis zu 1.429 x 2.838 mm ungeteilt

  • Verwendung im Außenbereich (ZiE)

  • Wahlweise Schallschutz

Türen bis zu 45 dB (Rw,p) bzw. 40 dB (R´w)

Festverglasung bis zu 45 dB (Rw,p) bzw. 43 dB (R´w)

  • Wandstärken bis 2,5 mm für sichere und dauerhafte Beschlagsbefestigung

  • Wahlweise Einbruchhemmung WK-3 bis Türhöhe 2.285 mm (RAM)

  • Ecklösungen sowie Rahmenverbreiterungen bis 400 mm

  • Integrierte Türschließer zugelassen.

  • Zarge und Flügel          165 mm
  • Sockel                         111/86/111 mm   (Tür/Fest/Fest alt.)
  • Fest                             86 mm/111mm  (Rahmen/Kämpfer)
  • Zarge Flügel Fest       189/257/207 mm (U-Anschluss / Kopplung / Pf-Ri)

  • Z-6.20-1877 nach DIN 4102-5, 1- und 2-flgl. T90 Türen, wahlweise rauchdicht nach DIN 18095
  • Z-19.14-1158 nach DIN 4102-13, F90-Festverglasung

  • Pulverbeschichtung RAL nach Wahl
  • Eloxal, z.B. E6/EV1
  • Edelstahldesign System aluflam

  • Brandschutz-Drückergarnituren nach Wahl (Standard in Edelstahl)
  • Gleitschienenobentürschließer sowie integrierte Obentürschließer
  • Absenkbare Bodendichtungen für Rauschutz nach DIN 18095 ohne Schwellenprofile
  • Türbänder aufliegend 2-teilig, wahlweise 3-teilig (silberfarbig, RAL oder VA-Design)
  • Feststellanlagen, Türantriebe, E-Öffner, SVP-Schlösser, Türüberwachungen nach Erfordernis

  • Paneele
  • Mono- und Isoliergläser nach Anforderung